Skip to main content

Im heutigen Artikel wollen wir dir das DHL Geschäftskundenportal etwa näher vorstellen und untersuchen, ob es deinen individuellen Bedürfnissen als Onlinehändler gerecht wird und ob Du mithilfe des Portals deinen Versandprozess optimieren kannst.

Dazu haben wir das DHL Geschäftskundenportal für dich auf Herz und Nieren geprüft und alle Services und Funktionen getestet. Im heutigen Artikel teilen wir mit dir, wie sich das DHL Geschäftskundenportal in den Punkten Versenden, Retoure sowie Tracking geschlagen hat und wie es im Vergleich zur Versandplattform Sendcloud abschneidet.

Außerdem klären wir für dich die wichtigsten Fragen in Hinblick auf das DHL Geschäftskundenportal im Allgemeinen.

DHL Geschäftskundenportal – FAQ

Bevor wir mit unserem Vergleich beginnen, sollten zuerst diese essenziellen Fragen zum DHL Geschäftskundenportal geklärt werden. Im Folgenden geben wir dir daher einen kurzen Überblick über das DHL Geschäftskundenportal von DHL und beantworten folgende Fragen:

Was ist das DHL Geschäftskundenportal?

Das DHL Geschäftskundenportal ist eine Onlinelösung von DHL, mit der Du mithilfe eines zentralen Onlinezugangs deine Versandaufträge bearbeiten kannst. Angefangen beim Versand bis hin zur finalen Rechnung, kannst Du im DHL Geschäftskundenportal den Überblick behalten. Auch informiert dich DHL hier stets über die neusten Informationen sowie eigene Services und Produkte.

Welche Vorteile habe ich als DHL Geschäftskunde?

DHL verspricht potenziellen Geschäftskunden, bereits ab 200 Paketen im Jahr vom zuverlässigen Logistiknetzwerk sowie zahlreichen Services und Hilfsmitteln zu profitieren. 

Konkrete Vorteile, die Du als DHL Geschäftskunde erhältst, sind:

  • Einfachheit: Mit individuellen Versandkosten kannst Du sofort mit dem Versand starten.
  • Sicherheit: Deine Pakete sind standardmäßig bis zu 500,- Euro versichert.
  • Zuverlässigkeit: Eine regelmäßige Abholung deiner Pakete an einer vereinbarten Adresse ist möglich.
  • Flexibilität: Du kannst deinen Versand mit DHL Paket flexibel im DHL Geschäftskundenportal steuern.
  • Aktualität: Du kannst deine Sendung jederzeit verfolgen.
  • Flächendeckung: Flächendeckende Zustellung in Deutschland sowie weltweit – auch samstags.

Wie registriere ich mich für das  DHL Geschäftskundenportal?

Um DHL Geschäftskunde zu werden und somit exklusiven Zugang zum DHL Geschäftskundenportal zu erhalten, musst Du ein Versandvolumen von mehr als 200 Sendungen pro Jahr vorweisen und einen Vertrag mit DHL als Geschäftskunde abgeschlossen haben.

So wirst Du DHL Geschäftskunde:

  1. Rufe die Registrierungsseite von DHL für Geschäftskunden auf.
  2. Gib die Anzahl der jährlich national und international versendeten Pakete in das Berechnungstool ein und lass dir dein individuelles Angebot berechnen.
  3. Fülle das Onlineformular von DHL mit allen erforderlichen Angaben aus.
  4. Gib zur Abrechnung deine Kontodaten an.
  5. Überprüfe abschließend deine Angaben, bestätige die AGB, das SEPA Lastschriftmandat und die Preise und Konditionen und schließen den Vertrag schließlich online ab!

Nachdem Du den Vertrag mit DHL abgeschlossen hast, wirst Du bereits nach wenigen Tagen für das DHL Geschäftskundenportal freigeschaltet und kannst mit dem Versand auch schon loslegen.

Bei der Erstanmeldung im DHL Geschäftskundenportal musst Du folgende Schritte beachten:

  1. Du erhältst eine Aktivierungs-Mail. Diese enthält einen Aktivierungslink, den Du innerhalb von 14 Tagen aufrufen musst!
  2. Lege auf der Aktivierungsseite einen individuellen Benutzernamen und ein Passwort an.
  3. Nachdem Du deine Angaben gespeichert hast, bist Du offiziell beim DHL Geschäftskundenportal registriert. Du wirst nun auf die Startseite weitergeleitet.

Wie melde ich mich im DHL Geschäftskundenportal an?

Nachdem Du erfolgreich einen Vertrag mit DHL geschlossen und dich erfolgreich im DHL Geschäftskundenportal registriert hast, kannst Du dich im DHL Geschäftskundenportal einloggen. Dein Login erfolgt stets über die Anmeldeseite vom DHL Geschäftskundenportal. 

Dabei ist das Einlogen sehr einfach:

  1. Gib in der Login-Box auf der Anmeldeseite deinen Benutzernamen und dein Passwort in die entsprechenden Felder ein.
  2. Schließe den Anmeldevorgang mit einem Klick auf „Anmelden” ab.

Was mache ich, wenn ich meinen Benutzernamen oder mein Passwort vergessen habe?

Solltest Du deine Zugangsdaten vergessen haben, so kannst Du dir jederzeit durch Klick auf „Passwort oder Benutzernamen vergessen?” eine E-Mail zur Zurücksetzung deines Passwortes an die von dir hinterlegte E-Mail-Adresse zusenden lassen.

Wenn Du deinen Benutzernamen vergessen haben solltest, dann musst Du nach dem Klick auf „Passwort oder Benutzernamen vergessen?” anschließend auf „Haben Sie Ihren Benutzernamen vergessen?” klicken. Gib anschließend die korrekte Kombination aus E-Mail-Adresse und zehnstelligen Kundennummer – der sogenannten EKP – in die entsprechenden Felder ein und lass dir ebenso durch Klick auf „Zusenden” eine E-Mail zur Zurücksetzung an deine E-Mail-Adresse senden.

Bitte beachte: Nach jeweils 90 Tagen läuft dein Passwort ab und Du musst ein neues Passwort einrichten. Wenn Du dich länger als 120 Tage nicht mehr im DHL Geschäftskundenportal eingeloggt hasst, musst Du ebenso ein neues Passwort festlegen!

DHL Geschäftskundenportal - Zugangsdaten

Benötige ich für mein Shopsystem einen Zugang zum DHL Geschäftskundenportal, um auf die Versandmethoden von DHL zugreifen zu können?

Damit Du auf die verschiedenen Versandoptionen von DHL zugreifen kannst, ist zwingend ein Zugang zum DHL Geschäftskundenportal erforderlich. Die Integration der DHL Versandmethoden erfolgt dann entweder über das Einstellungsmenü im jeweiligen Shopsystem oder über ein installierbares Plugin.

Folgende Übersicht zeigt dir, ob für die Anbindung der DHL Zustellservices ein Plugin oder die korrekten Einstellungen im jeweiligen Shopsystem nötig sind:

Shopsystem Anbindung durch
Shopify Plugin
Shopware Einstellung im Menü
Magento Plugin
Strato Einstellung im Menü
PrestaShop Plugin
Lightspeed Einstellung im Menü
1&1 IONOS ePages
ePages Einstellung im Menü
WooCommerce Plugin
OXID Plugin

Benötige ich beim Versand von Produkten auf Amazon einen Zugang zum DHL Geschäftskundenportal?

Im Gegensatz zum Versand deiner Produkte, die Du über beliebte Shopsysteme anbietest, benötigst Du bei Amazon keinen Vertrag mit DHL und somit entfällt ebenso die Notwendigkeit für einen Zugang zum DHL Geschäftskundenportal.

So organisierst Du deinen Versandprozess mit DHL bei Amazon:

  1. Wähle bei Amazon unter „Bestellungen” > „Bestellungen verwalten” die Bestellungen aus, die Du abwickeln möchtest.
  2. Klicke anschließend auf „Versandschein erstellen”.
  3. Gib das Gewicht und die Maße der Sendung ein und wähle anschließend die gewünschte Versandart aus.
  4. Überprüfe schließlich nochmals deine Eingaben. Mit dem Klick auf „Versandschein erstellen und Versand bestätigen” bestätigst Du abschließend diese und erhältst anschließend den passenden Paketschein für deine Sendung.

Wie erstelle ich Versandetiketten im DHL Geschäftskundenportal?

Zur Erstellung von Versandetiketten über das DHL Geschäftskundenportal musst Du folgendermaßen vorgehen:

  1. Melde dich im DHL Geschäftskundenportal an.
  2. Klicke auf „Versenden” > „Versandabwicklung” > „Sendung erfassen
  3. Fülle das Online-Formular „Sendungserfassung” mit den richtigen Versandangaben aus. Wichtige Angaben sind dabei:
    • Absenderadresse
    • Empfängeradresse
    • Gewicht & Maße
    • Abrechnungsnummer
  4. Schließe den Prozess ab, indem Du auf „Drucken und neue Sendung” klickst.

Was mach ich, wenn ich mehrere Sendungen mit denselben Daten verschicken möchte?

Solltest Du mehrere Sendungen mit denselben Daten verschicken wollen, kannst Du das entsprechend in der Sendungserfassung angeben. Gehe dazu an das Ende des Online-Formulars unter „Anzahl der Sendungen” > „Anzahl Sendungen mit oben stehenden Angaben” und gib im entsprechenden Feld die Anzahl der Sendungen an, die mit denselben Daten verschickt werden sollen.

Die von dir angegebenen Daten werden dann automatisch auf mehrere Sendungen übertragen.

DHL Geschäftskundenportal - Sendungen löschen

Wie kann ich Sendungen im DHL Geschäftskundenportal stornieren?

Um Sendungen zu löschen oder zu stornieren, gehe folgendermaßen vor:

  1. Klicke auf „Versenden” > „Versandwicklung” > „zur Sendungsübersicht”.
  2. In der Sendungsübersicht kannst Du nun Sendungen einzeln löschen, indem Du jeweils auf das entsprechende Löschen-Symbol klickst. 
  3. Möchtest Du alle Sendungen stornieren, so klickst Du auf „Alle stornieren”.
  4. Bestätige abschließend die Sicherheitsabfrage, um deine Sendung endgültig zu stornieren.

Kann ich Sendungen auch nach dem Tagesabschluss noch stornieren?

Hier kommt es darauf an, ob die jeweilige Sendung bereits gedruckt wurde oder nicht. Für ungedruckte Sendungen ist der Tagesabschluss für die Stornierung unerheblich, bei bereits gedruckten Sendungen muss die Stornierung allerdings bereits vor dem Tagesabschluss erfolgt sein.

Zudem dürfen bereits ausgedruckte Versandetiketten von stornierten Sendungen nicht mehr benutzt werden.

Das DHL Geschäftskundenportal führt täglich um 17:45 oder zu einer durch den Nutzer festgelegten Zeit einen automatisierten Tagesabschluss durch. Das heißt, dass alle Sendungen des aktuellen Tages, für die bereits ein Versandetikett erzeugt wurde und die noch nicht manuell abgeschlossen wurden, automatisch bearbeitet werden.

Was mache ich bei Problemen mit dem DHL Geschäftskundenportal?

Da die Funktionen des DHL Geschäftskundenportals sehr umfangreich sind und die Nutzung des Portals etwas Eingewöhnungszeit benötigt, stellt DHL seinen Nutzern mehrere Hilfs- und Serviceangebote zur Verfügung. Diese kannst Du abrufen, indem Du auf „Services” > „Hilfe” klickst.

Je nach Bedarf findest Du dort folgende Hilfs- und Serviceangebote zum DHL Geschäftskundenportal:

  • Nachforschungsauftrag: Beauftrage DHL mit Nachforschungen zum Verbleib eines innerhalb Deutschlands verschickten Pakets oder Nachname-Betrags.
  • Häufig gestellte Fragen: Eine Zusammenfassung von Antworten der am häufigsten gestellten Fragen zum DHL Geschäftskundenportal und Leistungen von DHL im Allgemeinen.
  • Handbücher & Beschreibungen: Umfangreiche Bibliothek mit zahlreichen Handbüchern, Anleitungen und Infoblättern zu den einzelnen Funktionen des DHL Geschäftskundenportals.
  • Videoanleitungen „Versenden”: Videotutorials und Schritt-für-Schritt-Anleitungen zu den wichtigsten Funktionen des DHL Geschäftskundenportals.
  • Kontakt: Falls dein Anliegen nicht anderweitig geklärt werden konnte, kannst Du hier über ein Kontaktformular direkten Kontakt mit DHL aufnehmen.

DHL Geschäftskundenportal und Sendcloud im Vergleich

Das Angebot im DHL Geschäftskundenportal unterteilt sich in mehrere Bereiche. Diese haben wir für dich unter die Lupe genommen und erklären dir im Folgenden die wesentlichen Unterschiede zwischen dem DHL Geschäftskundenportal und der All-in-one Versandplattform Sendcloud.

Versenden

Mit der Funktion „Versenden“ hast Du im DHL Geschäftskundenportal die Möglichkeit, deinen Versand online abzuwickeln. DHL bietet dir hierbei die Optionen, deine Sendungen manuell zu erfassen oder die Daten über eine CSV-Datei oder eBay zu importieren. Das Abtippen der Adressdaten, aber auch der regelmäßige CSV-Import kann dir allerdings auf Dauer viel Zeit und Nerven kosten.

Genau hier setzt Sendcloud an! Mit der Anbindung deines Onlineshops sowie der Integration deines DHL Geschäftskundenvertrags an Sendcloud werden dir alle eingehenden Bestellungen innerhalb unserer Versandplattform zusammengefasst. Auf diese Weise brauchst Du die Adressdaten nicht mehr manuell einzutippen und der lästige Import über eine CSV-Datei wird überflüssig. Drucke mit nur einem einzigen Klick anschließend automatisch das richtige DHL Label für die Bestellungen deines Onlineshops aus und spare dadurch wertvolle Zeit.

Retoure

Möchtest Du deine Retouren zentral steuern, existiert hierfür im DHL Geschäftskundenportal die Funktion „Retoure“. Je nach Bedarf bietet DHL drei Möglichkeiten an, deine Kunden ein Retourenlabel zur Verfügung zu stellen: Beileger, Abholung und Online-Beauftragung.

Mit Sendcloud präsentierst Du deinen Kunden einen personalisierten und kundenfreundlichen Retourenprozess mit DHL – und das alles im personalisierten Design deines Unternehmens. Mit wenigen Klicks kannst Du dein eigenes Retourenportal an deinen Onlineshop anbinden. Deine Kunden können auf diese Weise problemlos das Rücksendeetikett direkt über dein angebotenes Retourenportal ausdrucken und Du bekommst stets alle Rücksendungen, inklusive aktuellem Versandstatus, in einer praktischen Übersicht zusammengefasst. Denn eins steht fest: Je einfacher der Retourenprozess für deine Kunden ist, desto seltener kommt es zu Kaufabbrüchen und deine Kunden kehren gerne wieder zu deinem Onlineshop zurück.

DHL Geschäftskundenportal - Pakete zur Retoure

Verfolgen / Tracking

Mit der Funktion „Verfolgen“ im DHL Geschäftskundenportal wissen Du und deine Kunden jederzeit, wo sich die Sendungen aktuell befinden. Die Möglichkeit, Sendungen jederzeit verfolgen zu können, kann vor allem für deine Kunden einen wichtigen Kaufgrund darstellen und Vertrauen für deinen Onlineshop schaffen. Daher solltest Du deine Kunden jederzeit auf dem Laufenden halten, wo sich das Paket gerade befindet.

Mit Sendcloud ermöglichen wir dir eine komplett neue Dimension des Trackings, denn unpersönliche 08/15 E-Mails sind fortan Geschichte! Mit Sendcloud erhältst Du die Möglichkeit, ganz bequem deine persönliche Tracking-Seite und auch dazugehörende persönliche Track & Trace E-Mails zum Status deiner DHL Sendungen zu verschicken. Diese Track & Trace E-Mails kannst Du ganz nach deinen Wünschen personalisieren und den Text, das Logo, Farben sowie die Sprache auf das Design deines Onlineshops abstimmen.

Mit den neuen Tracking Möglichkeiten von Sendcloud leitest Du deine Kunden nicht mehr auf die Seite des Versanddienstleisters (in dem Fall DHL) weiter, sondern auf deine eigene Tracking-Seite. Nicht nur, dass Du deine Kunden so stets auf dem Laufenden hältst – nein, Du kannst auch beispielsweise eigene Werbekampagnen und auch deinen Instagram-Feed auf deiner Tracking-Seite platzieren, wodurch Du Wiederholungskäufe generierst und die Glaubwürdigkeit deiner Marke erheblich erhöhst. 

Versicherung

Beim Versand von Paketen über das DHL Geschäftskundenportal sind deine DHL Pakete standardmäßig bis zu 500,- Euro versichert.

Diese inkludierte Standardversicherung von DHL bleibt natürlich auch nach der Anbindung deines DHL Geschäftskundenvertrags an Sendcloud bestehen. Sollte dir die inkludierte Standardversicherung nicht ausreichen, hast Du jedoch die Möglichkeit, mit der zusätzlichen Sendcloud Versicherung deine Sendungen kostengünstig über die 500,- Euro hinaus zu versichern. Dadurch kannst Du einen versicherten Versand ganz nach deinen persönlichen Wünschen und Bedürfnissen veranlassen und gewähren.

Passender Versanddienstleister

Veranlasst Du den Versand deiner Sendung über das DHL Geschäftskundenportal, erfolgt der Paketversand selbstverständlich mit DHL und Du zahlst die vorab mit DHL vereinbarten, individuellen Versandkosten. Es besteht keine Möglichkeit, DHL mit anderen Versanddienstleistern zu kombinieren.

Mit Sendcloud dagegen ist dies kein Problem! Wusstest Du beispielsweise, dass 2 von 3 Online-Shoppern den Kauf abbrechen, weil sie mit dem angebotenen Versanddienstleistern unzufrieden sind? Warum solltest Du deinen Kunden also nur den Versand mit DHL anbieten, wenn Du deinen Checkout doch durch das Hinzufügen weiterer Versanddienstleister bestens optimieren und Kaufabbrüche erheblich reduzieren kannst?

Mit Sendcloud kannst Du zusätzlich zu DHL auch weitere Versandoptionen von Versanddienstleistern wie DPD, GLS, UPS sowie Deutsche Post anbieten. Deine Kunden haben dadurch die Option, stets zwischen den für sie besten Versanddienstleistern zu entscheiden – und das alles ganz bequem über nur eine Plattform. Daher lohnt es sich allemal, die größten Versanddienstleister in Deutschland miteinander zu vergleichen und somit die beste Wahl für deinen Onlineshop und für deine Kunden zu treffen.

Flexibler Versand 🚛 deiner Pakete mit den beliebtesten Versanddienstleistern – mit nur einem einzigen Tool! 🛠 Melde dich jetzt an und überzeuge dich selbst!

Intelligente Versandregeln

Im DHL Geschäftskundenportal hast Du keine Möglichkeit, intelligente Versandregeln zu erstellen und dadurch automatisch die beste Versandmethode anzubieten. Schließlich versendest Du im DHL Geschäftskundenportal nur über einen Versanddienstleister: DHL.

Sendcloud bietet dir dagegen die Option, intelligente Versandregeln zu erstellen, um deinen Versandprozess so optimal wie möglich zu gestalten. Gerade wenn Du mit mehreren Versanddienstleistern zusammenarbeitest, helfen dir die vorab festgelegten Versandregeln dabei, automatisch die beste Versandoption auszuwählen. Ganz bequem richtest Du mit deinen eigenen Wenn-Dann-Fällen Versandregeln ein, um dadurch automatisch die richtigen Versandoptionen auszuwählen. Diese intelligenten Versandregeln kannst Du basierend auf dem Gewicht, auf der Größe, auf dem Zielland aber auch auf der Versandart festlegen. 

DHL Geschäftskundenportal und Sendcloud: Erste Hilfe bei Fragen und Problemen

Erste Hilfe bei Fragen und Problemen

Hast Du Fragen zu den einzelnen Funktionen im DHL Geschäftskundenportal oder beispielsweise Probleme beim Versand deiner Sendungen, hilft dir DHL mit einem umfangreichen Pool an Handbüchern, Anleitungen sowie häufig gestellten Fragen weiter. Durch das Ausfüllen eines Kontaktformulars wird deine Nachricht ebenfalls an eine zuständige Ansprechperson weitergeleitet, die sich im Anschluss bei dir meldet. 

Auch Sendcloud ist stets bemüht, dir gerne weiterzuhelfen und zur Verfügung zu stehen. Bei Fragen, Anregungen oder Kritik kannst Du dich jederzeit bei deinem persönlichen Ansprechpartner melden, der dir direkt eine erste und umfassende Hilfe anbietet. Des Weiteren haben wir für dich alle wichtigen Informationen in unserem Helpcenter zusammengefasst, damit Du direkt mit Sendcloud loslegen kannst, um 300% effizienter zu versenden. Deutsch ist nicht deine Muttersprache? Gar kein Problem! Du kannst uns gerne auch auf Englisch, Französisch und auch Niederländisch kontaktieren. Hast Du weitere Fragen zu unserem Tool und möchtest wissen, wie Sendcloud im Detail funktioniert? 

Kostenfreie Demo vereinbaren!

Die Vorteile des Versands über Sendcloud auf einen Blick!

Fassen wir an dieser Stelle nochmals alle Vorteile der Sendcloud Versandplattform zusammen:

Bereits mehr als 15.000 Onlineshops vertrauen auf Sendcloud – profitieren jetzt auch Du von unserer Versandplattform und spare wertvolle Zeit, Nerven und Kosten! 

Wir hoffen, dass dir unser Vergleich vom DHL Geschäftskundenportal mit Sendcloud weitergeholfen hat. Wenn Du weitere Fragen zu den Vorteilen unseres Versandtools im direkten Vergleich zum DHL Geschäftskundenportal, zur Anbindung deines DHL Geschäftskundenvertrags an Sendcloud oder zu unseren Leistungen hast, dann kontaktieren uns gerne oder hinterlassen einen Kommentar!

Welche Erfahrungen hattest Du bisher mit dem DHL Geschäftskundenportal? Worin siehst Du Stärken, worin Schwächen?

Vinzenz Ager

Vinzenz Ager

Als Digital Content Specialist bei Sendcloud ist Vinzenz für Content Marketing im DACH-Raum zuständig. Als begeisterter Online-Shopper weiß er aus erster Hand, worauf es im Onlinehandel ankommt. Er unterstützt mehr als 23.000 Onlinehändler mit seinem Wissen dabei, ihre Versandlogistik im E-Commerce zu optimieren und ihre Conversion Rate nachhaltig zu erhöhen.

2 Comments

  • Stefan Räuschel sagt:

    Den Vergleich kann ich zu 100% bestätigen! Der entscheidende und wichtigste Punkt ist „Paket versenden“
    ->Eingehende Bestellungen erscheinen automatisch im Tool; nur ein Klick, um das DHL Label zu drucken
    Bringt mir in meinem Unternehmen eine Zeitersparnis die enorm ist…Klick Klick und raus sind die Labels! Danke das es euch gibt, Sendcloud!

    • Cenk Bayraktar sagt:

      Lieber Stefan, vielen Dank für die netten Worte! Es freut uns sehr, wenn wir Dir und Deinem Unternehmen bei Eurem Versandprozess weiterhelfen können.
      Viele Grüße, Cenk von Sendcloud

Leave a Reply