Kunden kaufen, wo sie wollen, wann sie wollen und wie sie wollen. Zumindest wünschen sie es sich. Händler, die diese Bedürfnisse am besten erfüllen können, haben die größten Chancen, erfolgreiche Kundenbeziehungen aufzubauen und ihre Absatzzahlen zu steigern.

Am 14.02 ist Valentinstag und bereits jetzt wird die Werbeindustrie mit roten Herzen, Blumen, Schokolade und Liebe geradezu überflutet. Nicht nur die Beziehung zwischen Paaren, sondern auch Ihre Beziehung zu dem Kunden kann in dieser Zeit gefestigt werden. Mit romantischen Marketing-Strategien und ausgefallenen Ideen können Sie als Onlinehändler von dem Fest der Liebe profitieren. Doch

Die stressige Weihnachtszeit mit ihren Bestellungen und Retouren neigt sich dem Ende zu. Für Sie als Onlinehändler folgt nun die perfekte Zeit sich der Optimierung Ihres Onlineshops zu widmen. Um auf dem immer mehr umkämpften E-Commerce Markt bestehen zu bleiben, ist es wichtig Ihre Kunden immer wieder mit einer neuen Optik, verbesserter Usability und nutzerfreundlicheren

Der Onlinehandel wächst nicht nur weiter, sondern auch immer schneller. Zeitliche Flexibilität, Schnelligkeit und regelmäßige Status-Updates zum Stand der Auslieferung sind nur ein paar der vielen Vorteile, welche das Onlineshopping seinen Kunden bieten kann. Doch mit dem steten Wachstum des Onlinehandels, steigen auch die Anforderungen der Kunden und die nicht zu unterschätzende Konkurrenz. Für Sie

Der Pullover ist zu groß, zu klein oder gefällt einfach nicht. Also wird die Ware einfach wieder zurückgeschickt. Retouren gehören zum Onlinehandel wie das Amen im Gebet. Viele Onlinehändler betrachten Rücksendungen als mühsamen Mehraufwand. Retouren lassen sich aber leider nicht vermeiden. So ist ein 14-tägiges Rücktrittsrecht per Gesetz vorgeschrieben. Zudem setzen viele Onlineshopper eine einfache