“Wir verschicken 30% mehr Pakete – und das mit der gleichen Anzahl an Mitarbeitern!”

Jan Willem de Muinck Keizer | SUITSUIT

Sendcloud x SUITSUIT: Success Story
Die Marke SUITSUIT

Die Marke SUITSUIT

12 Jahre aktiv und seit 5 Jahren eine neue Strategie mit dem Fokus auf reiselustigen, weiblichen Millennials.

SUITSUIT International tätig

International tätig

SUITSUIT ist aktiv in den Niederlanden, Deutschland, Belgien, Tschechien, Asien und im Nahen Osten.

SUITSUIT: Größte logistische Herausforderung

Größte Herausforderung

Der Versand von Koffern - also großen Paketen - erfordert einen (kosten-) effizienten Ansatz.

Sendcloud-Kunde: SUITSUIT - Für Frauen, die mehr wollen

Für Frauen, die mehr von ihrer Reise erwarten

Wir wollen, dass sich Frauen auf ihrer Reise großartig fühlen – stilvoll, gut organisiert und stolz auf ihren Koffer und dessen Inhalt! Bereit, die Welt zu entdecken, auf der Suche nach Inspiration und Abenteuer. SUITSUIT ist die beste Reisefreundin in stilvoller Kofferform.

Wie nahm alles seinen Anfang bei SUITSUIT?

Unser Onlineshop hat sich in den letzten Jahren rasant weiterentwickelt. In der Startphase nutzten wir unsere Webseite hauptsächlich für informative Zwecke. Wir stellten dort unser Unternehmen und unser Produkt vor: das von unserem Firmengründer Emile Vijlbrief erfundene Suitcase Cover. Diese dehnbare und bedruckbare Kofferhülle ist nicht nur praktisch und stilvoll, sie schützt auch den Koffer und macht ihn einfach erkennbar.

Mit der Weiterentwicklung der Marke SUITSUIT kam unserem Onlineshop stets mehr Bedeutung zu. Es wurden neue Produktkategorien und Kollektionen hinzugefügt und unsere Hauptzielgruppe verdeutlichte sich: weibliche, reiselustige Millennials.

Unsere Zielgruppe ist es gewohnt, online zu shoppen, auch für Koffer, Taschen und Reiseaccessoires. Auf unserer Webseite konnten wir die Geschichte von SUITSUIT erzählen, was bei Einzelhändler-Partnern schwieriger ist. Nachdem wir unseren Onlineshop jahrelang mit einer individuell gestalteten Plattform weiterentwickelt haben, sind wir im vergangenen Jahr auf eine SaaS-Plattform umgestiegen. Dies sichert uns Wachstumsmöglichkeiten für die kommenden Jahre.

SUITSUIT - Wie nahm alles seinen Anfang?

Wie lange seid ihr schon in welchen Märkten aktiv?

Offiziell gibt es uns nun seit 12 Jahren. Wir haben unsere Marke jedoch vor etwa 5 Jahren neu definiert. Seither haben wir eine neue Strategie eingeschlagen und richten uns ausschließlich auf ein weibliches Zielpublikum.

Mit der klaren Definition unseres Zielpublikums konnten wir in diesem (Nischen-)Markt einen prominenten Platz erobern. Als niederländisches Unternehmen sind die Niederlande für uns ein wichtiger Absatzmarkt. Wir sind jedoch auch erfolgreich in Deutschland, Belgien und Tschechien tätig und expandieren derzeit in weitere europäische Länder.

Über Vertriebspartner sind wir auch in Asien und im Nahen Osten aktiv.

Was sind eure größten logistischen Herausforderungen?

Unser Hauptprodukt ist zugleich unsere größte logistische Herausforderung: die Koffer. Unsere Versandpakete sind relativ groß und die Versandkosten entsprechend teuer. Daher wird die Expansion in weiter entfernte europäische Länder oder etwa nach Skandinavien schnell zu einer Herausforderung.

Die Anbindung von Sendcloud an unsere E-Commerce-Plattform ging sehr einfach. Wir sind jetzt flexibler, können unsere Automatisierung weiter ausbauen und (kosten-)effizienter arbeiten. Insbesondere bei der Erstellung von Etiketten mit Pack & Go und bei der korrekten Einstellung der Versandregeln bietet uns Sendcloud große Vorteile.

SUITSUIT: Wie hilft euch Sendcloud?

Wie hilft Sendcloud euch bei diesen Herausforderungen?

Mit Sendcloud ist unser Versand viel effizienter geworden. Vor unserer Zusammenarbeit mit Sendcloud hatten wir ein Lagerverwaltungssystem, über das wir auch die Versandetiketten erstellten. Das System war breit einsetzbar aber eher schwerfällig und nicht optimal für den Onlinehandel ausgerichtet.

Nach der Umstellung auf die Sendcloud-Plattform haben wir den Kommissionierprozess aufgeteilt und Sendcloud hat den logistischen Teil der Auftragsabwicklung übernommen. Der Kommissionierprozess ist mit unserem Lagerverwaltungssystem verbunden, das zu unserem ERP-System gehört. Die drei verschiedenen Systeme kommunizieren über einen spezifischen Identifikator miteinander, der bei jeder Bestellung mitgeliefert wird.

Sendcloud ist ein wichtiger und unverzichtbarer Partner für den logistischen Teil unserer Auftragsabwicklung.

Jan Willem de Muinck KeizerSUITSUIT
Sendcloud x SUITSUIT: Wichtige Partnerschaft

Wie kann Sendcloud euren Versandprozess noch effizienter machen?

Aus unserer Sicht liegt der Fokus für Sendcloud auf einer noch schnelleren Implementierung der Funktionalitäten, die Paketdienstleister anbieten. Zurzeit fehlen uns in bestimmten Ländern Retourenmöglichkeiten oder beispielsweise Versandregeln als Zwischenlösung für Retouren. So könnten wir die Anzahl an Kundenanfragen reduzieren.

Gibt es etwas, das ihr anderen Onlinehändlern mitteilen möchtet?

Für uns war der Wechsel von unserer eigenen Plattform zu einer SaaS-Lösung eine große Erleichterung. Die Inbetriebnahme war sehr einfach und die verschiedenen Systeme sind gut aufeinander abgestimmt, das erspart uns viel Kopfzerbrechen und ermöglicht ein schnelles Wachstum.

Einer zukünftigen Expansion steht nichts mehr im Wege, was für uns sehr beruhigend ist. Sendcloud ist ein wichtiger und unverzichtbarer Partner für den logistischen Teil unserer Auftragsabwicklung und wir hoffen, dass wir in den kommenden Jahren gemeinsam weiter wachsen können!

Vorteile

  • Flexibilität und ein einfaches Interface
  • Einfache Anbindung an das LVS als Teil unseres ERP-Systems
  • Größeres Versandvolumen mit dem gleichen Team
  • Keine unnötigen Kosten dank intelligenter Versandregeln
  • Skalierbarkeit mit Pack & Go mit mehreren Stationen

SUITSUIT ❤ Sendcloud

„Dank Sendcloud haben wir es geschafft, mit der gleichen Anzahl von Mitarbeitern 30% mehr Pakete zu versenden, und dann sind wir noch nicht einmal am Limit. Es ist für uns sehr beruhigend zu wissen, dass wir das Volumen mit mehreren Pack & Go-Stationen noch weiter hochfahren könnten, ohne dass wir dabei durch Systeme eingeschränkt werden. Dank der korrekten Einstellung der intelligenten Versandregeln, werden auch die Versandetiketten fehlerfrei gedruckt und wir sparen Zeit und Kosten.“

Wollen auch Sie unnötige Versandkosten vermeiden, so wie SUITSUIT?