“Sendcloud können wir jedem anderen Onlinehändler weiterempfehlen!”

David Witzeneder | Gründer von Wurmkiste

Wurmkiste x Sendcloud

Mit den fleißigen Haustieren aus der Wurmkiste kann in jeder Wohnung Biomüll in Kompostdünger verwandeln werden. In dieser Success Story erzählt Ihnen David Witzeneder alles über seine clevere Geschäftsidee, die Herausforderungen für die Wurmkiste und seinen Versand mit Sendcloud. 

Wurmkiste x Sendcloud

Was genau macht das Unternehmen Wurmkiste? Wie ist die Geschäftsidee entstanden?
Das Unternehmen Wurmkiste stellt Kompostiersysteme für die Wohnung her. Diese Kisten werden aus Holz gefertigt und sehen wie Sitzhocker aus. Im Inneren befinden sich Kompostwürmer, die den im Haushalt produzierten Biomüll fressen und dadurch wertvollen Wurmhumus – auch schwarzes Gold genannt – erzeugen. Dadurch, dass die Würmer den Inhalt Tag für Tag umgraben, funktioniert die Verwertung des Biomülls geruchs- und natürlich geräuschlos. Sollte man die Wurmkiste nicht in der Wohnung stehen haben wollen, kann man sich für eine Outdoor Variante entscheiden.
Die Idee kam David als er zum Studieren nach Wien zog. Dort fand er heraus, dass es im Großteil von Wien keine Biomülltonnen gibt und somit alles im Restmüll landet. Aus dieser Situation heraus wurde die Wurmkiste entwickelt.

Was ist die größte Herausforderung für Doghammer?
Da es sich bei einer Wurmkiste um ein natürliches Ökosystem handelt, lassen sich Fruchtfliegen oder in seltenen Fällen Schimmel nicht komplett vermeiden. Eine sachgerechte Behandlung und Pflege der Wurmkisten ist also das A und O.

„Vermittelt euren Kunden, dass der Service der Paketzustellung auch etwas kosten darf.“

Wurmkiste ❤ Sendcloud

Wie sieht der Versandprozess bei Wurmkiste aus? Wie wurde der Prozess durch Sendcloud verbessert?
Um weiterhin auf dem Land zu leben und die Wurmkisten trotzdem an Menschen in Wien, Berlin, München und Co. zu verkaufen, stieg das Unternehmen in den Onlinehandel ein. Was fehlte war eine optimale Versandlösung. Hier kam Sendcloud ins Spiel und ist bis heute eine große Hilfe.
Adressen und Labels werden nun automatisch generiert und erstellt. Das spart lästige Tipparbeit und vor allem Zeit. Auch der Preis des Versandtools ist für Wurmkiste unschlagbar. Sollte es doch einmal Schwierigkeiten beim Versand geben, wird man von einem tollen Support-Team unterstützt.

Vorteile

  • Mehrere Versandoptionen anbieten
  • Versandlabels mit nur einem Klick drucken
  • Paketdienste kombinieren
  • Tracking E-Mails branden und automatisch versenden
  • Eigenes Retourenportal einrichten

Die Wurmkiste bietet auch Workshops an.
Bei den regelmäßigen Workshops können Kunden ihre eigene Wurmkiste zusammenschrauben und individuell gestalten. Zudem bekommt man eine interessante Einführung in die Handhabung der Wurmkiste.

Wurmkiste x Sendcloud

Wir bedanken uns bei David Witzeneder für die Beantwortung unserer Fragen. Auf eine weitere erfolgreiche Zusammenarbeit!

Möchten auch Sie effizienter versenden?